News

  • Schwandorf: Stadtmauer-Reste sollen erhalten bleiben

    09.09.2019

    Bei Sondierungen sind Reste der Stadtmauer aufgetaucht. Die SPD-Stadtratsfraktion will diese erhalten und zugänglich machen. Vom …

  • Tag des offenen Denkmals

    08.09.2019

    Zum Tag des offenen Denkmals steht bei uns in Schwandorf der Künstler und ehemalige Genosse Peter Mayer im Vordergrund. 14 Werke in der …

  • Einbindung der Stadtmauer in das Gebäude des neu zu bauenden Landesjugendamtes

    05.09.2019

    Auf Anregung unseres Stadtrats Manfred Schüller wurde von der SPD-Stadtratsfraktion folgender Antrag eingereicht. • • …

  • Nie wieder Krieg!

    03.09.2019 | von SPD-Kreisverband Schwandorf-Land

    Seit 1957 erinnern Gewerkschaften am 1. September an den Beginn des zweiten Weltkrieges im September 1939. Dabei rücken auch die …

  • Offenes Ohr für Bürger

    02.09.2019 | von SPD-Kreisverband Schwandorf-Land

    "Gekommen, um zu hören": Unter diesem Motto tourt der Dialog-Bus der SPD-Bundestagsfraktion derzeit durch die Lande und macht auch an der …

  • SPD Schwandorf besucht die Sonderausstellung: 60 Jahre Patenschaft

    02.09.2019

    Auf 18 Schautafeln wird die Geschichte der Falkenauer vor und nach dem Krieg und die 60-jährige Patenschaft von Schwandorf und Falkenau an …

  • Antikriegstag 2019 in Neunburg vorm Wald

    01.09.2019 | von SPD-Kreisverband Schwandorf-Land

    Am 1. September vor 80 Jahren überfielen deutsche Truppen Polen und lösten damit den Zweiten Weltkrieg aus. Der Krieg mit seinem …

  • Aktion "Dialogtour-Gekommen um zu hören"

    30.08.2019 | von SPD-Kreisverband Schwandorf-Land

    Mit der Aktion "Dialogtour-Gekommen um zu hören" ist es uns gelungen, mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Es wurde …

  • Langsamer unterm Kreuzbergmünster

    29.08.2019

    Das Thema ist seit 2014 immer wieder auf dem Tisch des Verkehrsausschusses. Jetzt nimmt die SPD einen weiteren Anlauf: Das Kreuzbergviertel …

  • SPD Schwandorf drängt auf eine Lösung

    29.08.2019

    Wie im Artikel erwähnt wird, ist es die SPD, die schon seit 3 Jahren ein Sanierungskonzept fordert. Jetzt kommt endlich Bewegung in die …